Kundenbindung ruinieren ist ganz einfach! Spare an der falschen Stelle! Kundenzufriedenheit ??

Eine der  ältesten Marketing Regeln besagt: Enttäusche nie die Kunden, halte das gegebene Versprechen und biete für den Preis eine angemessene Leistung. Und für die, die denken, das war nun schon alles, leider nein! Sei mit dem Wettbewerb mindestens auf Augenhöhe.

Aktuelles Beispiel ein Hotel in Neu Isenburg. Design, Individualität, Ambiente auf gehobenen Niveau, so die Homepage. Das rechtfertigt dann mal eben auch ganz schnell, äußerst gehobene Preise (doppelte Motelone Preise). Doch Motelone Hotels liefern eine weit aus bessere Badezimmer Qualität als das Designhotel. 

Und auf den zweiten Blick bekommt man Im Designhotel auch noch fehlenden Service und Wartung  im Bad serviert. Einen ekelig alten vergammelten und völlig verkalken Duschkopf… Ein dünnes Wasserrinnsal als 

Ergebnis. Wie soll man erstens so nass werden, zweitens sauber und drittens ein Wohlfühlen entstehen? Nun als Reisender hat man ja seine Selbsthilfe Techniken erlernt. Der Duschschlauch birgt das Geheimnis: Kalksieb im Schlauch zugesetzt und nun kommt der Gipfel, das legendäre Bauhaus mit POS WerbeVideo vermarktete Wasserverbrauch Reduzierstück…. Wasser dem Gast knabbsen bei einem Übernachtungspreis von € 149.- zzgl. MwSt. in  Neu Isenburg.

Nun, damit dann auch rechte Freude im Badezimmer aufkommt: die Putzkolonne stellt die Heizung regelmäßig auf Null. Denn im kalten Bad bleibt man ja auch nicht so lange…

Nun, das bißchen gesparte Wasser, der Heizungsgeiz, die fehlende Badezimmer Wartung, ist negatives Sparen auf gehobenem Niveau. Als Gast habe Ich mir erlaubt, das buchende Kunden Sekretariat über meine Kundenzufriedenheit zu informieren und eine Tripadvisor Hotelbewertung abzugegeben. Das Hotel fragte noch nicht einmal, ob alles recht war, nachdem man unangemessen lange auf den Check Out warten durfte.

 

Tjoa, nun muß für viel Geld Akquise gemacht werden.

Empfehlungsmarketing geht anders…

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.